Wir über uns

Die Historie

Als sich Martin Miebach im Jahr 1973 für den Kauf einer gebrauchten Drehmaschine interessierte, eröffnete sich ihm durch das überraschende Angebot »übernehmen Sie doch gleich den ganzen Maschinenpark«, eine ganz neue unternehmerische Perspektive. Er erkannte das Potential und legte damit kurzentschlossen den Grundstein seiner Erfolgsgeschichte.

Es ist neben meisterlichem Können, fachlicher Kompetenz und den klassischen Unternehmertugenden – Weitblick und Kreativität, gepaart mit kaufmännischer Vernunft – vor allem die Begeisterung, die persönliche Leidenschaft für sein Metier, mit der Martin Miebach seine Unternehmung auf eine solide Basis stellte.

Zufriedene Kunden sind die beste Werbung und so war der Name Miebach in der Branche schon bald ein Synonym für Zuverlässigkeit und außerordentliche Qualität in jeder Hinsicht.

Längst hat Martin Miebachs Begeisterung für den richtigen Dreh auch seinen Sohn Matthias ergriffen. Gemeinsam mit ihren hochmotivierten Mitarbeitern fertigt die Miebach GmbH heute Dreh- bzw. Dreh-Frästeile für den Getriebebau, für die Fördertechnik und Elektroindustrie, für Hydraulik, Ventiltechnik und Maschinenbau allgemein.

Vom einfachen Drehteil bis hin zum komplizierten Produkt – mit allen damit verbundenen Zusatzarbeiten – reicht das Teilespektrum. Hochwertige Oberflächenveredelungen runden das Lieferprogramm sinnvoll ab. Einen detaillierten Überblick über das gesamte, umfangreiche Leistungsangebot finden Sie hier.

Das größte Kapital der Miebach GmbH ist die Erfahrung; durch nichts zu ersetzen wächst dieser Schatz von Tag zu Tag. Umfassende Kompetenz in Beratung und Ausführung macht die Miebach GmbH so zum wertvollen Verbündeten von Kunden in ganz Europa auf dem gemeinsamen Weg zum Erfolg.